23.04.01 20:11 Uhr
 82
 

Bankraub im Internet: Millionenbeute

In England wurden schon mindestens vier Kreditinstitute Opfer eines 'Online-Bankraubs'. Die Hacker erbeuteten jeweils mehr als 300.000 DM pro Angriff.

Die betroffenen Banken dementierten jedoch die Meldung einer britischen Zeitung. Jedoch behauptet die britische Behörde für 'High-Tech'-Straftaten, dass wohl keine Bank ernsthaft behaupten kann, noch nie von Hackern geknackt worden zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JimmyPop2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Million, Bankraub
Quelle: www.internetworld.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?