23.04.01 19:49 Uhr
 206
 

WinMX : Bald nie mehr abhängig von Napster- bzw. OpenNap-Servern sein

Die Entwickler von WinMX arbeiten zur Zeit ein einem neuen Protokoll, dass es ermöglicht, völlig unabhängig von zentralen Servern, filesharing zu ermöglichen. Ähnlich wie beim Gnutella-Netzwerk ist scheinbar jeder User Server und Client zugleich.

Eine Beta-Version dieses Protokolls ist in Form eines Plugins auf der Website von WinMx verfügbar. Dieses läßt jedoch noch nicht den vollen Umfang der WinMx Funktionen zu (wie zB. Messaging). Die Suchergebnisse lassen auch noch zu Wünschen übrig.

Jedoch scheint diese Technik sehr vielversprechend zu sein, da solch ein Netzwerk nicht so leicht per Gerichtsurteil lahmgelegt werden kann, wie ein auf Zentralservern basierndes Netzwerk wie Napster bzw OpenNap.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brianzecke
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Server, Abhängigkeit
Quelle: www.winmx.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?