23.04.01 18:15 Uhr
 27
 

Brehme droht einigen Stars mit Bank und Tribühne

Der Teammanager des 1.FC Kaiserslautern droht einigen seiner Stars mi einem Platz auf der Tribüne. Die blamable Vorstellung des 1.FCK wird für einige Spieler Konsequenzen haben.

Wer keinen Einsatz zeigt, dem droht die Bank, einige Spieler seien zu satt. Brehme betonte weiter, dass er sich mehr auf die FCK Jugend konzentrieren will, denn miserabler als das A Team könnten sie nicht sein.

5 Tore in einer halben Stunde ist mehr als blamabel. Der Ball wird zu wenig gefordert, das muss sich ändern. Wenn es um anstehende Neu-Verträge bei einigen Spielern geht, sind deren Ansprüche nicht gering, aber auf dem Platz bringt man keine Leistung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AnneK'town
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bank
Quelle: www.rheinpfalz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?