23.04.01 16:13 Uhr
 30
 

Hollywood-Filmemacher verstorben

Im Alter von 67 Jahren ist in Santa Monica der erfolgreiche Filmemacher, Regisseur und Drehbuchautor Jack Haley verstorben.

Haley wurde berühmt durch seine Dokumentationen über die Hollywood-Stars der letzten 40 Jahre. In seinem berühmtesten Werk 'Thats Entertainment' fasste er die bekanntesten Szenen aus 100 Hollywood-Filmen zusammen.

Für seine Arbeiten gewann Haley fast alle Hollywood-Grössen, die ihm bei seinen Dokumentationen halfen. Für seine Arbeiten bekam er jede Menge hohe Preise und Auszeichnungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hollywood, Filmemacher
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert
Terroranschlag in London: Täter war Brite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?