23.04.01 15:49 Uhr
 1
 

Lexmark: Q1-Gewinn 1 Prozent niedriger

Lexmark International Inc. hat heute seine Quartalszahlen bekannt gegeben.

Die Nummer 2 der Drucker-Herseteller erzielte einen Nettogewinn von 79,7 Mio. Dollar oder 60 Cents je Aktie. Im Vorjahreszeitraum lag das Unternehmen mit 80,2 Mio. Dollar oder 59 Cents je Aktie nur knapp besser.

Der Umsatz lag im vergangenen Handelsabschnitt bei 999 Mio. Dollar und konnte im Vergleich zu 2000 (891 Mio. Dollar) um 12 Prozent gesteigert werden.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord
Kongo: Lebenslang für Ex-Milizionäre wegen Massenvergewaltigungen von Kindern
Australien sucht Agenten über Online-Text


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?