23.04.01 15:00 Uhr
 20
 

Legendäre Route 66 feiert Jubiläum

In diesem Sommer wird der berühmte Highway Route 66 75 Jahre alt. Obwohl sie es längst nicht mehr gibt, wird sie von Städten und Menschen mit Festen am Leben erhalten. Sie inspierierte zahlreiche Musiker und Filmemacher.

Amarillo feiert die Route 66 zuerst mit einem Oldtimerparty und dann noch mit einem Harley Festival. Auch in den Staaten Kalifornien, Missouri und Arizona gibt es Riesenpartys.

Im Sommer 1926 begann der Bau der route 66. Auf 4000 km wurde Chicago mit Los Angeles verbunden. Sie durchlief 8 Staaten und Städte:St. Louis/Missouri, Tulsa und Oklahoma City, Amarillo/Texas und Albuquerque/New Mexico,Flagstaff/Arizona


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jubiläum, Route
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?