23.04.01 14:39 Uhr
 713
 

Neuartiger Stoff für Häuser auf dem Mars entwickelt

Speziell für aufblasbare Gebilde wurde ein Stoff entwickelt, welcher sehr widerstandsfähig ist. Er kann als dünne Schicht aufgetragen werden und ist je nach Bedarf in verschiedenen Farben herstellbar. Denkbar ist, dass er auf dem Mars einsetzbar ist.

Aufgrund der Beschaffenheit widersteht der Stoff auch den Stürmen und Temperaturschwankungen des Mars.
Ausgangspunkt oder Basis des Stoffes sind die Nanostrukturen (kleinste Bausteine).

Entgegen bisherigen Versuchen gelang es, leichte Moleküle (Monomere) in Schwerere (Polymere) einzubinden.
Sehr wahrscheinlich ist, daß man diese Fortschritte in naher Zukunft schon in PC's oder Druckern wieder findet.


WebReporter: prinzeßchen
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Haus, Mars, Stoff
Quelle: www.space.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?