23.04.01 14:26 Uhr
 158
 

Start von Ralf Schumacher beim nächsten GP ungewiss

Wie in SN bereits berichtet wurde Ralf Schumacher mit 70 km/h zuviel geblitzt.
Dieser Verstoss gegen die Strassenverkehrsordnung kann schlimme Auswirkungen haben.

R. Schumacher droht eine Strafe von 1400 DM sowie zwei Wochen Führerscheinentzug.
Da aber jeder Fahrer der Formel 1 vor dem Rennen seine gültige Fahrerlaubnis vorlegen muss, könnte es für Schumacher brenzlig werden.


ANZEIGE  
WebReporter: Denza01
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?