23.04.01 14:18 Uhr
 8
 

Deutschland mit großen Hoffnungen bei Tischtennis-WM

Deutschland erwartet einen Medaillengewinn bei der 46. Tischtennis-WM in Osaka. Bei den heute beginnenden Wettkämpfen ruhen die Hoffnungen vor allem auf der Deutschen Herrenmannschaft, die gut in Form zu sein scheint!

Jörg Roßkopf sieht allerdings Schweden und China als Favoriten. Mit ein wenig Losglück jedoch trifft Deutschland erst im Halbfinale auf eine der beiden Mannschaften und kann so mit etwas Glück Bronze holen.

Bei den Herren ist der schwierigste Gruppengegner Österreich, die auch in der Europaliga das Finale erreichten. Sollte Deutschland eine Medaille gewinnen wäre es die 42. Medaille bei einer WM für Deutschland!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bastianwust
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, WM, Hoffnung, Tisch, Tischtennis
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Regionalliga:Schwere Ausschreitungen beim Spiel Babelsberg gegen Cottbus
NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?