23.04.01 13:29 Uhr
 474
 

König Salomo - nur ein Märchen, so wie in der Bibel gab es ihn nie

König Salomo war ein mächtiger Herrscher und seine Affäre mit der Königin von Saba beflügelte die Phantasie der Menschen.

Doch die Wissenschaftler haben mit der Person ein Problem, es gibt von ihm in der Realität keine Spuren.

Nicht nur, daß seine Residenz nur ein paar Fußballfelder groß war und Archäologen von dem alten Glanz in Ausgrabungen nichts fanden, es gibt auch keine einzige Inschrift, die ihn rühmt. Auch andere Metropolen Palästinas kennen seinen Namen nicht.

Erste Prachtbauten in Palästina sind aus dem 9. Jahrhundert vor Christus und damit wenigstens 100 Jahre zu spät. Auch die Königinnen von Saba, egal wo sie nun wirklich herkommen, gab es erst um 750 v. Chr., also auch 250 Jahre zu spät.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: König, Bibel, Märchen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meinung: Diskussion mit AfD-Politikerin beim Kirchentag war richtiger Schritt
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?