23.04.01 12:19 Uhr
 14
 

Deutsche Krankenhäuser : Es fehlen 25.000 Mitarbeiter

Der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, Frank Bsirske fordert 25.000 neue Arbeitsplätze in Deutschen Krankenhäusern, da die Arbeitsbedingungen für das Personal teilweise schon illegal seien.

Nach seinen Aussagen ginge der derzeitige Zustand zu Lasten von Patienten und Mitarbeitern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hpaul
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutsch, Mitarbeiter, Krank
Quelle: www.zdf.msnbc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?