23.04.01 11:42 Uhr
 63
 

Fake Domain- Rechnung weiter in Umlauf - zahlen Sie nicht die 369 DM

Wie bei SN schon berichtet, wurden falsche Domain- Rechnungen versendet. Damit ist aber immer noch nicht Schluß. Weiterhin sind diese Rechnungen in Umlauf.

In diesen Rechnungen ist eine Zahlungsanweisung enthalten. 369 DM soll man überweisen. Diese Kosten sollen wegen der Freischaltung der Domain angefallen sein.

Klar ist aber, wer nicht zahlt, verliert auch nicht seine Domain bzw. die Homepage. Die Polizei ermittelt noch. Doch bis jetzt gibt es keine Ergebnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hollownet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: DM, Domain, Rechnung, Fake, Umlauf
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?