23.04.01 11:39 Uhr
 48
 

Kindergeld für Alle?

Da alle Deutschen gleich sind (Gleichheitsgrundsatz) bekommt auch jede Familie für ihren Sprössling Kindergeld, egal wie hoch das Einkommen ist. Ist das denn richtig?

Hier stellt sich die Frage ob Millionäre wie z.B. Jost Stollmann die 1440 Mark Kindergeld im Monat die ihm zustehen, wirklich braucht. Oder ist es nicht so, dass Familien bei denen beide Elternteile arbeiten müssen, nicht mehr unterstützt werden sollten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hpaul
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kindergeld
Quelle: magazin.urbia.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?