23.04.01 10:44 Uhr
 49
 

Sylvester Stallone ist enttäuscht von seinem Leben

Im Gespräch mit der amerikanischen Zeitschrift 'Sunday Parade' zeigte sich der 54-jährige Rambo-Star Sylvester Stallone zutiefst enttäuscht über sein eigenes Leben. Er sagte, es sei eine Komödie voller Fehler.

Er würde sich weitaus besser fühlen, wenn er ein ganz normaler Vater wäre und nicht ständig im Rampenlicht stünde. Seine ganze Karriere und sein Erfolg hätten nicht dazu beigetragen, dass er mit seinem Leben zufrieden sei oder es ihm wirklich gut ginge.

'Jetzt weiß ich, was heilig bedeutet', so Stallone. Auch mit seiner Ehe ist er nicht glücklich. Es sei keine Ehe, die auf wahrer Liebe basiert. Slys neuer Film läuft am Freitag in den US-Kinos an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Silvester, Sylvester Stallone, Stall
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump feiert Silvester mit Sylvester Stallone
Kultur-Posten in Kabinett: Sylvester Stallone lehnt Angebot von Donald Trump ab
Sylvester Stallone könnte Kulturbeauftragter von Donald Trump werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump feiert Silvester mit Sylvester Stallone
Kultur-Posten in Kabinett: Sylvester Stallone lehnt Angebot von Donald Trump ab
Sylvester Stallone könnte Kulturbeauftragter von Donald Trump werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?