23.04.01 10:27 Uhr
 271
 

Lehrer wegem sexuellem Mißbrauch vor Gericht

Ein Hauptschullehrer muss sich seit
heute vor einem Münchener Gericht wegen sexuellen Mißbrauchs verantworten.

Der 50jährige Lehrer soll vier
Kinder mißbraucht und dabei gefilmt haben.

Der Mann, der seit September in Haft ist,
hatte nach seiner Freilassung unter
Auflagen sich weiter an seinen Opfern
vergangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stubenfliege
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Gericht, Lehrer
Quelle: www.waz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Hessen: Seit Jahren werden von Unbekannten Bäume vergiftet
USA: Fitnessarmband überführt Mann des Mordes an Ehefrau