23.04.01 10:22 Uhr
 51
 

Tom Cruise wurde Opfer einer Attacke

Schock für den smarten Action-Helden aus Mission Impossible. Bei der diesjährigen Verleihung des 'Nickelodeon Awards' in Amerika wurde er Opfer einer Schleim-Attacke. Der Veranstalter überlistete Cruise dabei mit einem Trick.

Er sagte zu ihm, ein anderer Preisträger würde in grünem Schleim versinken, wenn Cruise einen bestimmten Knopf drücken würde. Stattdessen wurde Cruise selbst eingeschleimt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Opfer, Attacke, Tom Cruise, Attac
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leah Remini macht in Scientology-Doku auch Tom Cruise heftige Vorwürfe
Tom Cruise bezeichnet Scientology als "wunderschöne Religion"
"Mission: Impossible": Sechster Teil wieder mit Tom Cruise in der Hauptrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?