23.04.01 09:51 Uhr
 1
 

Genentech/Actelionmedikament verfehlt Erwartungen

Die Biotechnologieunternehmen Genentech (Amerika) und Actelion (Schweiz) gaben am 20.04. bekannt, dass Veletri, ihr Medikament gegen Symptome von Herzversagen in der klinischen Testphase III die Erwartungen nicht erfüllen konnte.

Analysten hatten die Markteinführung von Veletri Ende 2002 erwartet. Diese kann nun erst erfolgen, wenn die neuen Daten eingehen untersucht wurden.

In früheren Tests zeigte sich das Präparat noch sehr wirksam gegen Atembeschwerden und Hemodynamik. Das Medikament sollte ursprünglich Ende 2001 der U.S. Food and Drug Administration (FDA) zur Freigabe vorgelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?