23.04.01 09:28 Uhr
 39
 

Religiöse Verfolgung in China - Katholischer Bischof erneut verhaftet

Peking/Agentur: Wie heute bekannt wurde, verhaftete die chinesische Polizei an Karfreitag einen Bischof der katholischen Kirche Chinas.

Der 79jährige Shi Enxiang wurde somit erneut Opfer der von der Regierung in ‚Beijing‘ initiierten religiösen Verfolgung in China.

Enxiang, der bereits 33 Jahre seines Lebens wegen seines Glaubens hinter Gittern verbracht hat, ist nur einer von unzähligen Geistlichen, die in den letzten Jahren verhaftet wurden, weil sie versuchten, religiöse Zeremonien abzuhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Haft, Bischof, Verfolgung, Katholisch
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?