23.04.01 08:57 Uhr
 1
 

D.Logistics übernimmt Cargo Service Center von KLM

Die D.Logistics AG, ein führender Anbieter von innovativen logistischen Komplettlösungen, hat einen Vertrag zur vollständigen Übernahme der Cargo Service Center (CSC) unterzeichnet, einer ehemaligen KLM Royal Dutch Airlines-Tochter.

Die Integration von CSC verhilft D.Logistics zu einem erheblichen Ausbau des weltweiten Airport Services Geschäftes und stärkt zugleich die gesamten Supply-Chain Aktivitäten der D.Logistics-Gruppe. Die Übernahme wird über den Verkauf von Immobilienvermögen der CSC finanziert. Außerdem wurde ein Avalkredit aufgenommen, für den rund 3 Mio. Aktien des Hauptaktionärs D.W. Hübner als Sicherheit dienen.

CSC ist eine der weltweit größten tätigen Anbieter im Bereich Luftfracht- Handling und ergänzende Dienstleistungen. Das Unternehmen hat ein Umschlagvolumen von mehr als 1,5 Mio. Tonnen jährlich und verfügt über ein weltweites Netz von 65 Standorten in 17 Ländern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Service
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron
Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?