23.04.01 08:45 Uhr
 4
 

Siemens: UMTS-Netzwerk-Test für British Telecom

Der deutsche Elektronikkonzern Siemens wird nächste Woche im Zuge eines Projekts für die British Telecom den ersten europäischen, kommerziellen Test eines UMTS-Netzwerkes auf der Isle of Man durchführen, so eine deutsche Zeitschrift.

In seiner Online-Ausgabe am Montag berichtet der Spiegel, dass die Siemens AG, die das Netz zusammen mit ihrem Partner NEC für den britischen Betreiber errichtet hat, 400 Mobiltelefon-Benutzer mit sowohl ihren high-speed Daten- als auch reguläres Telefondiensten verbinden wird.

Das UMTS-Netz wird zunächst voraussichtlich in der Lage sein, Daten mehr als fünf mal so schnell zu übertragen als die bestehende ISDN-Technologie, so der Spiegel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Siemens, Netzwerk, UMTS, Telecom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?