23.04.01 08:45 Uhr
 4
 

Siemens: UMTS-Netzwerk-Test für British Telecom

Der deutsche Elektronikkonzern Siemens wird nächste Woche im Zuge eines Projekts für die British Telecom den ersten europäischen, kommerziellen Test eines UMTS-Netzwerkes auf der Isle of Man durchführen, so eine deutsche Zeitschrift.

In seiner Online-Ausgabe am Montag berichtet der Spiegel, dass die Siemens AG, die das Netz zusammen mit ihrem Partner NEC für den britischen Betreiber errichtet hat, 400 Mobiltelefon-Benutzer mit sowohl ihren high-speed Daten- als auch reguläres Telefondiensten verbinden wird.

Das UMTS-Netz wird zunächst voraussichtlich in der Lage sein, Daten mehr als fünf mal so schnell zu übertragen als die bestehende ISDN-Technologie, so der Spiegel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Test, Siemens, Netzwerk, UMTS, Telecom
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär
Postchef verlangt Nummernschilder für ca. eine Million Drohnen in Deutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?