23.04.01 07:40 Uhr
 17
 

Spanische 'Primera Division' - Spitzenreiter uneinholbar vorn

Zaragoza: Nach dem gestrigen 3-2 Sieg des spanischen Rekordmeisters ‚Real Madrid‘ in Zaragoza steht der diesjährige spanische Meister so gut wie fest.

Einziger direkter Verfolger Madrids war bisher ‚Deportivo de la Coruña‘. Während Madrid jedoch seine hervorragenden Leistungen der letzten Wochen bestätigte, strauchelte ‚Deportivo‘ und verlor gegen ‚Celta de Vigo‘.

Madrid liegt nun 11 Punkte vorn und kann den restlichen Spielen gelassen entgegen sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spitze, Spitzenreiter
Quelle: www.pobladores.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben
Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen