22.04.01 23:53 Uhr
 12
 

Frauenquote bei oberösterreichischer SPÖ schon erfüllt

Die neue SP-Landesvorsitzende heisst Martina Zechmeister-Mühl (36) und wurde gestern mit 96,1 Prozent der Stimmen von den Parteitagsdelegierten gewählt.

Damit werden zwei Vorhaben der Partei erfüllt: Die Partei zu verjüngen und die Frauenquote erhöhen. Bis zum Jahr 2003 soll es eine Frauenquote von 40% in der SPÖ von Oberösterreich geben.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?