22.04.01 23:30 Uhr
 1.424
 

10 Mio. DM-Show: Hella von Sinnen versaute Kandidaten Sieg-Chance

Die 10 Mio.DM-Show mit Günther Jauch hatte einen guten Start (SN berichtete) und seinen ersten großen Pechvogel: Da zugeloste Prominente für die Kandidaten die Fragen beantworten müssen, wurde Werner Albrecht zum ersten Pechvogel.

Denn Hella von Sinnen versaute ihm mit einer falschen Antwort jede Chance auf den Maximal-Gewinn - er schied gleich in der ersten Runde aus, weil er auf den Comedy-Star vertraute: Die Antwort war einfach, er dachte sie wüßte es.

So vergab er die Chance den Joker zu ziehen und alle Promis gemeinsam entscheiden zu lassen. Hella von Sinnen entschied sich bei der Frage falsch was 'FM' bei Radios bedeute. Von Gewissensbissen geplagt zeigte sie sich aber nicht: 'So ist das Spiel.'


WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sieg, Show, DM, Kandidat, Chance
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kabarettist Rainald Grebe zieht gegen Toilettengebühr an Autobahnen vor Gericht
Fußballstar Christiano Ronaldo möchte sieben Kinder: "Das ist meine Fetischzahl"
Tennis-Star Serena Williams und Reddit-Gründer Alexis Ohanian haben geheiratet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?