22.04.01 22:46 Uhr
 27
 

Keine EU-Osterweiterung?

Die EU-Osterweiterung 2004 könnte platzen. Auf dem EU-Gipfel in Malmö wurden die Beitrittskandidaten verwarnt, sich genau an die Beitrittskriterien zu halten.

Da diese noch nicht sicher erreicht sind, könnte sich die Osterweiterung der EU für viele Länder um mehrere Jahre verschieben.

Ein Grund für die Strenge der EU-Mitgliedsstaaten ist die Angst vor Masseneinwanderungen in die Weststaaten und vor allem Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: the-phantom
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft
Spanien: Deutscher Autor auf Veranlassung der Türkei festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen
Forscher finden nach 72 Jahren Wrack der "USS Indianapolis"
Barcelona: Eva Högl (SPD) hat es in die internationale Presse geschafft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?