22.04.01 22:33 Uhr
 1.787
 

40 Mann-Computerfirma will die Welt mit ihrem Produkt begeistern

Eine kleine 40-Personen-Firma ist dabei, einen Handheld auf den Markt zu bringen, der viel besser ist als das Original.


Das neue Gerät hat die Größe eines Palm III, inkorporiert aber einen schnelleren Chip und ein größeres Display [240 mal 320 statt 160 mal 160 Bildpunkte]. Dazu kommt ein Jog-Dial [Wählrad] sowie ein Akku, der doppelt so lang wie das Original hält.

Die Firma bewegt sich in hartem Konkurrenz-Terrain. Auch Größen wie Handspring oder Sony haben die Palm-Technologie lizensiert. Allerdings hat HandEra eine Reihe von Features vorzuweisen, die der Mitbewerb nicht bieten kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mann, Welt, Computer, Produkt
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?