22.04.01 20:20 Uhr
 1.401
 

9:1 - Fußballspiel endete im Torefestival

Die 100 Tore-Marke ist überschritten. Am 29. Spieltag der Oberliga Nordost/Süd gelang dem 1.FC Magdeburg ein sensationeller 9:1 Sieg gegen Landesrivalen Anhalt Dessau.
Mit diesem Sieg feierte der FCM seinen bislang höchsten Erfolg.

Nach 29 Spielen ist das Torekonto bei 103:24, also durchschnittlich 3,5 Tore pro Spiel.
Damit konnten die Magdeburger vor 5632 Zuschauern im Ernst-Grube-Stadion ihren Vorsprung zum Zweitplatzierten VfB Leipzig auf 4 Punkte ausbauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Misse
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fußballspiel
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?