22.04.01 18:55 Uhr
 155
 

Neue Generation der Computermäuse ist da: Silberpunkt auf Stirn

Eine Innovation in Sachen Maussteuerung ist die 'NaturalPoint TrackIR'. Für 99 $ ist das Teil auch für jeden erschwinglich. Eigentlich wurde diese Maus für körperlich eingeschränkte Benutzer entwickelt, jedoch bestätigt dies nicht der neueste Trend.

Das Gerät ist nicht größer als eine Webcam und wird auch am Bildschirm befestigt. Diese Kamera verfolgt dann den aufgeklebten Silberpunkt auf der Stirn des Computernutzers und erkennt so die Position des Cursors. (60 Silberpunkte werden mitgeliefert)

Ob sich die Maus in Zukunft auch international durchsetzen wird, bleibt fraglich. Bei diversen 'Shooter-Games' würde wohl der Spieler bald die Nackensteife erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Generation, Silber
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn
Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?