22.04.01 18:51 Uhr
 102
 

DOS-Hackertool-Entwickler "Mixter" plant neues Worm-Programm

Die 'Denial of Service Attacks' auf Yahoo und CNN sorgten letztes Jahr für viel Aufsehen. Der erste Verdächtige war damals ein Hacker namens 'Mixter', der aber lediglich das verwendete Tool 'TFN' programmierte.

In einem Interview kündigte er jetzt an, derzeit an einem neuen 'Worm-Package' zu arbeiten, das wesentlich intelligenter sei, als die heute verfügbaren.

'Worm' bezeichnet einen Virustyp, der aktuellste bekannte Vertreter war der AnnaKournikova-Virus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hacker, Programm, Entwickler
Quelle: news.cnet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu zum offiziellen Kanzlerkandidaten von DIE PARTEI gekürt
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig
Saudi-Arabien: 15 Todesurteile für mutmaßliche Iran-Spione


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?