22.04.01 18:14 Uhr
 504
 

Versteckte Infos in Word File - Weiss Alcatel mehr als es zugibt?

Alcatel-DSL-Modems gerieten kürzlich in die Schlagzeilen, weil sie ein großes Sicherheitsloch aufweisen, das Hackern Zugriff gewähren könnte. In einem offiziellen Statement wurde angekündigt, dass Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden.

Das Statement wurde als Word-File (.doc) veröffentlicht. Einige Freaks nahmen das File unter die Lupe und entdeckten so einige versteckte Passagen, die eigentlich aus dem Dokument entfernt werden sollten.

So schreiben dort Alcatel-Mitarbeiter unter anderem, dass solche Sicherheitslücken ein allgemeines Problem seien, und deshalb jeder User eine Firewall haben sollte. Diese Passagen wurden durch allgemeine Phrasen ersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Versteck, Word
Quelle: morons.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?