22.04.01 16:53 Uhr
 77
 

Fetisch-Fans befürchten PVC-Verbot

Fetisch-Fans, die auf PVC stehen, könnten in Kürze in Bedrängnis kommen: Die EU plant aufgrund der vom PVC ausgehenden Gefahren von Umweltverschmutzung bis hin zur Unfruchtbarkeit ein Verbot des Materials in den nächsten zwei Jahren.

Firmen, die aus PVC Fetisch-Mode herstellen, sehen sich in den Ruin getrieben. Dave Horne, vom PVC-Slip-Hersteller Shiny International sieht sich vor der Pleite, und fragt sich, ob dann als nächstes Gummi verboten würde.

Doch nicht nur die Fetisch-Industrie, die ihr Angebot angesichts der Nachfrage noch ausgebaut hat, sondern auch Fenster- und Rohr-Hersteller hätten dann ein Problem.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Verbot, Fetisch
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?