22.04.01 14:20 Uhr
 5.135
 

"Zu 99% fertig" - ATI greift jetzt Nvidia an

Laut eines Berichtes von "The Inquirer" soll ATI die Produktion der neuen Radeon 2 Grafikkarte mächtig angekurbelt haben.

Die Karte sollte erst im Spätsommer auf den Markt kommen, aber die Karte ist bereits fertig und die Treiber zu 99% ausgereift.

Der neue Grafikchip ist komplett DirectX 8.0 kompatibel und ist wie die GeForce3 komplett programmierbar.

Eingesetzt werden DDR-SDRAM Module, über Taktrate ist noch nichts bekannt, aber der Chip soll durch neue Technologie mehr Bandbreite bieten.

Außerdem wurde das Tile-Based Rendering des Kyro übernommen und bietet somit nochmals eine Performancesteigerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Nvidia, ATI
Quelle: www.mediaxplosion.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten
Martin Schulz schlägt Andrea Nahles als neue SPD-Fraktionschefin vor
Micaela Schäfer gratuliert Kanzlerin und posiert nackt neben Merkel-Pappfigur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?