22.04.01 13:03 Uhr
 5.105
 

Aufrüsten von Iran und Libyen - Wird es für Deutschland gefährlich?

Iran und Libyen rüsten ihre Waffen fleißig auf. Das hat der Bundesnachrichtendienst (BND) herausgefunden. Der Iran arbeite mit Hochdruck an Waffen, die Deutschland dann erreichen könnten.

Auch in Lybien wird an modernen Raketen gearbeitet. Nordkorea ist der wichtigste Lieferant beider Länder. Zu dieser Besorgnis kam der Präsident des BND, August Hanning.


WebReporter: schreiberling
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Gefahr, Iran, Libyen
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling
Flüchtlinge: AfD fordert Haftstrafe für falsche Altersangaben



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?