22.04.01 12:49 Uhr
 4.601
 

Microsoft macht ernst - Windows XP mit eigener Firewall

Was bisher immer nur vermutet oder ansatzweise in den Betas zu erkennen war, soll Realität werden.
Windows XP bekommt eine eigene Firewall.


XP Personal und Professional haben diese Firewall dann in den Netzwerkeinstellungen versteckt.
Anfangs ist sie jedoch deaktiviert.

Die Firewall soll sich auch beliebig konfigurieren lassen, um zum Beispiel einigen Programmen einen uneingeschränkten Zugriff auf das Internet zu gewährleisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cyris
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, XP, Windows XP, Firewall
Quelle: www.pcgo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mozilla Firefox: Ab März 2017 kein Support mehr für Windows XP und Vista
Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?