21.04.01 22:32 Uhr
 415
 

Brabus macht die S-Klasse zum Büro - Technik nur vom Allerfeinsten

Der Mercedes-Benz-Tuner Brabus ist seit den letzten Jahren sehr gefragt. Die Nachfrage der Tuning ist stark ansteigend. So richtet Brabus die neue S-Klasse mit einem 85.000 DM teueren Multimedia-Offices aus.So wird das Auto zum 'Multimedia-Mobil'.

Das System besteht aus einem mit 650 MHz getacktetem Laptop, der elektrisch ausfahrbar ist. Die 20 GB Festplatte lässt ihm auch für MP3-Musik genügend Platz. Es besteht eine Standleitung zum Internet, die nach Datenmengen bezahlt wird.

Als Highlight gibt es ein schwenkbarer TFT-Color-Bildschirm, der als Monitor des Laptops und DVD-Spieler dient. Außerdem sind in den Rückseiten der Kopfstützen LCD-Monitore integriert, mit denen man TV, sowie DVD-Filme schauen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Technik, Klasse, Büro
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?