21.04.01 20:31 Uhr
 6
 

Polit-Aktion zum BuGa-Auftakt

Pressewirksam zum Auftakt der Bundesgartenschau besetzten am Freitag fünf Personen in der Potsdamer City ein saniertes Haus, um auf die lokale 'Hausbesetzerproblematik' aufmerksam zu machen.

Sie entrollten ein Transparent mit der Aufschrift »Die BuGa kommt - wir bleiben«, teilte die Polizei der Landeshauptstadt von Brandenburg mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Aktion, Auftakt
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Chef Horst Seehofer bezweifelt, dass AfD Einzug in Bundestag schafft
Netzinitiative "Sleeping Giants" macht "Breitbart News" Werbekunden abspenstig
USA: Donald Trumps Schwiegersohn soll Amt für Innovation leiten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Tschechien: Hacker installieren Kinderpornos auf Computer des Präsidenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?