21.04.01 20:08 Uhr
 42
 

Schon wieder Störfall im tschechischen Schrott-AKW

Das umstrittene und wegen häufiger Störungen bekannt tschechische AKW Temelin mußte heute erneut die Leistung eines Reaktors drosseln, nachdem er erst am Mittwoch wieder 'online' gegangen war.

Wie es hieß, gab es eine 'undichte Stelle' in einer Dampfleitung, die sich aber nicht im primären (radioaktiven) Kreislauf befindet, sondern im 'nicht-nuklearen Sekundärkreislauf'. Die Reparatur soll am Montag erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schrott, Störfall
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus
Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?