21.04.01 17:50 Uhr
 175
 

Mysteriöses Graffiti wirft bei der Polizei Fragen auf

Die Polizei hat an den Wänden einer New Yorker U-Bahn-Station zwei seltsame Graffitis entdeckt: 'On 9/14/91 I raped and killed a 9-yr-old girl in Fort Tryon Park (Washeights).' ("Am 14. 9. 91 vergewaltigte und tötete ich ein 9jähriges Mädchen im Fort Tryon Park")

Die Polizei hat daraufhin mit Spürhunden das Park-Gelände durchsucht, aber keinerlei Hinweise entdecken können. Es ist ebenfalls nicht klar, wann das Graffiti wirklich geschrieben wurde.

In den Akten haben die Polizei-Beamten keinen Eintrag auf einen Leichenfund oder eine Vermisstenanzeige (in diesem Zeitraum) finden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Frage, Mysterium, Graffiti
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?