21.04.01 17:48 Uhr
 27
 

Mann schlug Frau nieder, um an das Geld für das Benzin zu kommen

So oder so ähnlich könnte man den Grund für diese Tat beschreiben.

Am gestrigen Freitagabend wurde in einer Tankstelle eine Angestellte niedergeschlagen und schwer verletzt. Der Täter war ein Mann und stahl ein paar hundert Mark aus der Kasse der Tankstelle.

Der Täter wurde schnell gefasst, es war ein 19-jähriger Mann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberexxflixx
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, Geld, Benzin
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump
USA: Tierquälerei- Hundebesitzer schneidet Rottweiler Ohren, Nase und Glieder ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?