21.04.01 16:20 Uhr
 6
 

Treibhausgase in Deutschland um 18% reduziert

Deutschland hat in den letzten 10 Jahren die Abgabe von Treibhausgasen um 18,7% reduziert. In der EU waren es insgesamt 4%.

In den USA hingegen ist er um 11% gestiegen.
Luxemburg, Deutschland und Großbritannien haben in der EU den größten Beitrag dazu geleistet.

Die EU ist damit aber damit noch nicht zufrieden: 'Weitere große Anstrengungen werden benötigt, um das Ziel von Kyoto zu erreichen.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: laurinr
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Treibhaus, Treibhausgas
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN