21.04.01 10:59 Uhr
 33
 

In Namibia kannst du jetzt reich werden

Was seit Ewigkeiten Glücksritter und Diamantensucher vergeblich versuchten, kann nun für ganz normale Touristen Wirklichkeit werden. Im Süden Namibias öffnet sich das Diamantensperrgebiet.

Die Verbesserung der touristischen Infrastruktur machte dies möglich. Damit hat das sowieso schon wunderschöne Namibia eine weitere Attraktion zu bieten. Jeder kann sich auf die Suche nach Diamanten begeben.

Sollte man tatsächlich einige Glitzersteinchen finden, darf er sie natürlich behalten. Das würde die Diamanten-Millionäre allerdings überraschen – die Sperre wurde schließlich nur aufgehoben, weil man sicher ist, nichts Wertvolles übersehen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lysana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Namibia
Quelle: www.schwarzaufweiss.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einreise verweigert: Lord Of The Lost sagen US-Tour ab
Mutmaßlicher Vergewaltiger bezeichnet sein Opfer als Prostituierte
Sicherheitslücke im Google Chrome Browser: Bundesamt empfiehlt zügiges Update


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?