21.04.01 07:31 Uhr
 23
 

Die Dekra empfiehlt den Nissan Primera

Die Sachverständigen der Organisation Dekra legen Gebrauchtwagenkäufern, die nach einer Limousine oder einem Kombi in der Mittelklasse suchen, nahe, den Nissan Primera als gute Möglichkeit in Betracht zu ziehen.

Gerade bei gebrauchten Primera jüngeren Alters könne man auch noch von der 3 jährigen Herstellergarantie profitieren; zudem erhält man ein durch und durch ausgereiftes Auto mit modernem Design, guter Verarbeitungsqualität und hoher Zuverlässigkeit.

Was die Anzahl der Mängel angeht, so liegen diese beim Primera deutlich unter dem Durchschnitt aller sonstigen Fahrzeuge, so die Dekra weiter.


WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Nissan, Dekra
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?