21.04.01 07:28 Uhr
 53
 

Räikönnen: "Die Formel 1 ist leichter als ich dachte"

Kimi Räikkönen machte bereits bei seinem ersten Rennen in Melbourne einen WM-Punkt.
Jetzt hat er gesagt,dass er sich die Formel 1 schwieriger vorgestellt hat, als er dachte.

Für Räikkönen war es zwar ein grosser Schritt von der Formel Renault zur Formel 1.
Aber seiner Meinung nach gehört er auf dieses Level.

Weiter sagte er:'Jedesmal wenn du ins Auto steigst, lernst du wieder etwas neues dazu und bist jedesmal ein wenig schneller. ich werde ständig schneller und besser.'


ANZEIGE  
WebReporter: wizzy
Quelle: www.f1plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?