20.04.01 19:32 Uhr
 70
 

Interview gilt als abgeschrieben - "Max"macht verhängnisvollen Fehler

Zur Zeit macht ein Interview von Heiner Lauterbach in der aktuellen Ausgabe von 'Max' Furore - in vielerlei Hinsicht. Denn 'Max' hat das Interview mit Heiner Lauterbach nahezu kopiert.

Dieses Interview mit Heiner Lauterbach und dem Eingeständnis, Drogen wie LSD, Acid und andere Mittel genommen zu haben, war bereits vor drei Jahren zu lesen - und zwar im Magazin 'Bunte'.

'Max' hat das Interview übernommen und einzelne Passagen leicht umformuliert - allerdings habe man vergessen, die Quelle zu nennen, entschuldigt sich der Chefredakteur Christian Krug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Fehler
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco
Schauspieler Armin Rohde kämpft gegen drohenden Rechtsruck in Deutschland
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Manchester-Star Dwight Yorke wurde Einreise in USA untersagt
Fußball: Affenlaute gegen Brasilianer Everton Luiz in Serbien
Quotenflop für Kabel Eins mit Doku über verstorbenen Popstar Falco


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?