20.04.01 18:27 Uhr
 603
 

Grausamer Brief von mysteriösestem Serienkiller aufgetaucht

'The Sun' berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über wirklich Gruseliges: Demnach soll gestern die Existenz eines bislang unbekannten Briefes des wohl mysteriösesten Serienkillers der englischen Geschichte enthüllt worden sein: Ein Brief von Jack The Ripper.

Der Brief wurde anscheinend absichtlich mit Rechtschreibfehlern und in derbem Cockney-Slang geschrieben - und enthält nebst anderen haarsträubenden Details auch die Warnung: 'Ich werde bald weitermachen und Ihnen ein paar Innereien schicken.'

Der Brief wurde vor 30 Jahren von einem ehemaligen Polizisten namens Donald Rumbelow entdeckt - wie und unter welchen Umständen, ist nicht bekannt. Bald darauf verschwand das Schreiben, um nun in einem städtischen Archiv wieder aufzutauchen.


WebReporter: martinsabutsch
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Serie, Brief, Serienkiller
Quelle: www.the-sun.co.uk.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert
"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Forscher finden lebensverlängernde Genmutation bei Amish-Religionsmitgliedern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?