20.04.01 17:44 Uhr
 7
 

Startschuss für Skulpturmeile in Bayreuth

Die Fläche zwischen dem Kunstmuseum und dem Festspielhaus in Bayreuth, soll laut Aussage des Oberbürgermeister Dieter Mronz, in eine Meile der Kunst umgewandelt werden.

Die Eröffnung erfolgt am 28 April und soll durch die Aufstellung der Skulptur 'Marsyas' von Alfred Hrdlicka eingeweiht werden.


Das nötige Geld(220.000DM)für das exzellente Gebilde des Bildhauers aus Österreich, hat ein Förderkreis gesammelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Start, Bayreuth, Skulptur, Startschuss
Quelle: www.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?