20.04.01 17:44 Uhr
 7
 

Startschuss für Skulpturmeile in Bayreuth

Die Fläche zwischen dem Kunstmuseum und dem Festspielhaus in Bayreuth, soll laut Aussage des Oberbürgermeister Dieter Mronz, in eine Meile der Kunst umgewandelt werden.

Die Eröffnung erfolgt am 28 April und soll durch die Aufstellung der Skulptur 'Marsyas' von Alfred Hrdlicka eingeweiht werden.


Das nötige Geld(220.000DM)für das exzellente Gebilde des Bildhauers aus Österreich, hat ein Förderkreis gesammelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Start, Bayreuth, Skulptur, Startschuss
Quelle: www.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?