20.04.01 17:31 Uhr
 20
 

Im Berliner Zoo wurden zwei Lisztäffchen geboren

Der Berliner Zoo hat Nachwuchs erhalten. Es handelt sich um zwei Lisztäffchen.

Den Namen 'Liszt' tragen die Äffchen in Anlehnung an die Frisur des Komponisten Franz Liszt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Zoo, Berliner Zoo
Quelle: www.berlinonline.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?