20.04.01 17:29 Uhr
 75
 

Internet aus der Steckdose kommt bald

Eine Tochterfirma von RWE will als erste Stadt Düsseldorf Mitte 2001 mit dem Strom aus der Steckdose versorgen, in den weiteren zwei Jahren sollen alle Großstädte damit versorgt sein.

Der Preis ist noch offen, so kann man sich vorstellen, dass RWE einen Pauschalpreis anbietet, was momentan am wahrscheinlichsten ist, oder nach der Menge der Datenübertragung abrechnet.

Enormer Vorteil : 12- 35 mal so schnell wie ISDN und man blockiert bei analogem Anschluss keine Telefonleitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: scarim
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Steckdose
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?