20.04.01 16:08 Uhr
 136
 

Gleichberechtigung in weiter Ferne: Frauen bleiben benachteiligt

'Es gibt in Deutschland eine Zwei-Drittel-Gesellschaft', so Johann Hahlen. Der Chef des Statistischen Bundesamtes veröffentlichte gestern die Zahlen des 'Mikrozenus 2000'.

Obwohl Frauen 85 Prozent aller Teilzeitstellen besetzen, haben sie nur ein Drittel der Führungspositionen in den deutschen Unternehmen inne.

Der Trend geht jedoch in die richtige Richtung. Betrachtet man die arbeitenden Personen unter 30 Jahre, ist das Verhältnis auf der Führungsebene gleich verteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gottschlichumdieecke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Gleichberechtigung
Quelle: www.diewelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Außenminister Kurz: EU muss bei Türkei entschlossener sein
Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Belgien: 79-Jährige mit 238 Kilometer/Stunde geblitzt - 1.200 Euro Geldstrafe
Sauerland - Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?