20.04.01 15:05 Uhr
 385
 

Mit neuem Tool einen Windows NT/2K Server hacken - Kein Problem

Ein neues Programm, ermöglicht es durch
einen Bug im SMB (Server Message Block)
mit dem Tool SMBRelay
(http://pr0n.newhackcity.net/~sd/smbrelay.html)
in kurzer Zeit Administrator-Rechte auf
dem Server zu erreichen.

Das Programm klemmt sich 'zwischen eine'
Verbindung, und erlangt mit dem
NetBIOS-Protokoll und der
Anmeldung des Clienten
Administrator-Rechte. Desweiteren
schreibt SMBRelay die NTLM-Passwörter in
eine Datei, die man mit einem Tool lesen
kann.

Die einzige Möglichkeit dies zu
unterbinden besteht darin, den Port 139
zu sperren, der ist nämlich nötig um das
NetBIOS-Protokoll zu betreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Problem, Server, Tool
Quelle: www.theregister.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?