20.04.01 14:46 Uhr
 1
 

Honeywell: Gewinne fallen

Die Honeywell International Inc., deren Produkte von Luftfahrt-Elektronik bis hin zu Alarmanlagen reichen, meldete am Freitag einen Rückgang ihrer Gewinne (nach Sonderbelastungen) im ersten Quartal um 91 Prozent.

Der Gewinn im ersten Quartal betrug 41 Mio. Dollar bzw. 5 Cents pro Aktie gegenüber 506 Mio. Dollar bzw. 63 Cents pro Aktie im Vorjahr. Der Gewinn enthält jedoch eine Sonderbelastung in Höhe von 595 Mio. Dollar, die durch Kostensenkungen entstanden ist.

Vor Sonderbelastungen belief sich der Gewinn auf 51 Cents pro Aktie. Analysten hatten mit einem Gewinn von durchschnittlich 58 Cents pro Aktie gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
G7-Gipfel: Donald Trump ignoriert Rede des italienischen Gastgebers
Nordrhein-Westfalen: Aus Psychiatrie geflohener Gewalttäter gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?